Thermalort Zrece

Sommer, wie Winter ist der Thermalort Zrece ein beliebtes Reiseziel für Alt und Jung. Nicht nur Senioren auf ihrer Kurreisen kommen hierher und genießen das ruhige Leben an den Ausläufern des Gebirges, sondern auch Familien mit Kindern und Pärchen. Einzelne Massagen, Bäder und ein eigens für Sie zusammengestelltes Entspannungsprogramm sorgen für viel Abwechslung in dem kleinen Ort am Wald. Noch dazu kommt, dass es hier zahlreiche Sportmöglichkeiten gibt, die im Wald und in der Natur gemacht werden können. Deshalb ist Zrece ein sehr gutes Beispiel, wo Sie Wellness und Vitalurlaub verbinden können.

 

Gesundheit und Vitalität

Das Angebot in den Zreče ist umfassen, weitreichend und jeder kann das Richtige für sich finden. Egal ob Sie ein Bad in warmen Akratothermalwasser nehmen und sich so richtig entspannen, lieber belebte Bäder vorziehen oder wohltuende Packungen aus Torf – für jeden ist das Richtige dabei, was Körper und Seele in Einklang bringt. Wichtig sind auch die allgemeinen medizinischen Untersuchungen durch die Ärzte vor Ort. Viele schwören auf das beliebte natürliche Heilmittel – den Torf aus Pohorje. Vor allem bei Rheuma und Leiden der Nerven hat sich dieser ökologisch reine Stoff wirksam gezeigt.

 

Entspannung und Verwöhn-Programm

In den Thermen selbst gibt es Massagen, Bäder und Entspannungsprogramme für Sie und die ganze Familie, die den Geist und den Körper stärken. Die Qual der Wahl steht bevor, in dem Sie aus Massagen, Heilkräutern, Anwendungen, Ölen und Schlamm wählen. Besonders reizvoll für den Körper ist der Sawaddee, eine thailändische Therapiemethode. Das Saunadorf in den Thermen ist ein Schauspiel für sich. Hier sind die Farben, Aromen und die Wärme im Einklang miteinander. Bei den Mahlzeiten werden Sie ebenfalls verwöhnt mit traditionellem slowenischen Essen und den Spitzenweinen aus der Region, die hier angebaut werden.

 

Von den Thermalquellen in die mächtigen Pohorje-Wälder

Sie befinden sich im Gebiet der Pohorje-Wälder. In der Nähe fließt der Fluss Dravinja gemächlich dahin. An dessen Ufern können Sie wandern, Rad fahren oder joggen gehen, um Ihren Vitalhaushalt im Körper auf dem Gleichgewicht zu halten. Dieser Fluss verbindet die Alpen mit dem Hügelland Dravinjske gorice. Inmitten alldem finden Sie die Stadt Zrece, die in den letzten Jahren zu einer modernen Kurstadt angewachsen ist. Nach einer Fahrt von nur 30 Minuten erreichen Sie den berühmten Luftkur- und Skiort Rogla, der mit seine Sportzentrum auf 1.517 m Höhe liegt und jährlich im Winter sehr viele Skifahrer anzieht. Das ganze Jahr wird es hier ein reizvolles Angebot zwischen Wellness und Sport geben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.