Familienurlaub an sloweniens traumküste

Nur ein ganz kleines Stück Adria gehört zur Slowenien – aber es ist eines der schönsten und interessantesten. Und in der Mitte dieses Küstenabschnitts liegt das historisch gewachsene Städtchen Izola. Einst selbst eine Stadtrepublik war es jahrhundertelang Teil der Republik Venedig und später des Habsburgerreichs. Hinreißend auf einer Halbinsel gelegen versprüht das Städtchen mediterranen, durch Jahrhunderte erworbenen Charme. Die Umgebung lädt zum Wandern durch Olivenhaine und Weinberge. Die Nachbarorte Piran und Portoroz mit ihrer reichen Geschichte sind lohnende Ausflugsziele. Ein Besuch in Koper – Sloweniens Seehafen – mit seiner wunderbaren Altstadt und dem größten Dom Sloweniens ist immer ein Erlebnis. Und die Küche verbindet die verschiedenen Kulturen, die Istrien geprägt haben, auf wunderbare Art.

In einer weitläufigen Parkanlage liegt das San Simon Resort, das aus mehreren Gebäuden besteht. Die Mahlzeiten werden in einem Restaurant mit Meerblick eingenommen. Allen Gästen des Hotel Simon steht ein Hallenbad mit geheiztem Meerwasser, ein Fitness- und ein Wellnesscenter im benachbarten Hotel Haliaetum zur Verfügung.

Alle Zimmer des Hotel Simon sind mit Bad und Dusche, Haartrockner, Telefon und Sat TV ausgestattet. Zimmer mit Meerblick sind buchbar wie auch Familienzimmer mit bis zu zwei Zusatzbetten (Etagenbett). Auch sind Zimmer mit Klimaanlage verfügbar.

Das Hotel Simon erfreut seine Gästen mit einer eigenen Strandanlage. Teil des gepflegten Parks an einem Kiesstrand ist ein Akazienwäldchen, das wunderbar duftet und natürlichen Schatten spendet. Für Aktivitäten aller Art ist gesorgt: es gibt Volleyballplätze, eine Wasserrutsche, ein Trampolin, einen Bootsverleih und für die Kleinsten einen Sandkasten mit Spielzeug. In den Sommermonaten ist auch die Strandbar geöffnet. Im Wasser kann man übrigens Reste der Mosaiken des antiken Hafens sehen.

Das Hotel Simon ist besonders familiengeeignet und bietet während der Sommermonate Juli und August Animationsprogramme für Groß und Klein. Das Hinterland ist ideal zum Wandern und Radfahren. Und der Kulturinteressierte findet reiche Anregung.

Das Hotel Simon ist ein Unternehmen der Hotelgruppe Bernardin, die seit über 40 Jahren erfolgreich zum Wohle vieler treuer Kunden arbeitet und entlang der Küste weitere Hotels aller Kategorien betreibt. Sprechen Sie und an!

Exklusive Hotels in Slowenien

Die Hotels Bernhardin oder auch Slowenien Portoroz Hotel genannt liegen entlang des schönen langen Strandes zwischen Portoroz und Piran. Sie sind von zahlreichen Gästen aller Art besucht und durch ihre nahe Lage zur Adria sehr beliebt. Ein weiteres beliebtes Haus ist Salinera Resort, nicht direkt an der Küste, sondern verborgen im Grünen der Orte. Ein Landschaftspark mit dem Namen Krajinski park Strunjan liegt direkt hinter dem Slowenien Portoroz Hotel. Hier gibt es seltene Tier- und Pflanzenarten. Viele Urlauber besuchen diesen Park sehr gern und verbringen ihre Zeit im kühlen Schatten der riesigen Bäume. Tiere gibt es hier reichlich auf freier Wildbahn. Neben der unversehrten Natur ist hier jedoch auch das Meer in unmittelbarer Nähe. Sie können entweder in den Appartments wohnen oder das eigentliche Hotel nutzen. Wunderbar gelegen sind auch die Salinen, die man hier bei einem Aufenthalt besichtigen kann.

Slowenien Portoroz Hotel und seine Ausflugsmöglichkeiten

Wunderschön liegt das Hotel Salinera in der slowenischen Natur. Viele Sonnenstunden gibt es in der Region und zahlreiche urige Dörfer im Hinterland, die bei einem Ausflug besucht werden können. Hier wird die typische slowenische Folklore und Volkskunst in den Hinterhöfen aufgeführt. Die kleine Stadt Izola liegt direkt auf einer Halbinsel und ist schnell erreichbar, auch mit dem Rad. Salinera als Slowenien Portoroz Hotel ist sehr radfahrerfreundlich. Die Stadt liegt auf einer Halbinsel und wird von einem Glockenturm überragt, typisch slowenisch oder kroatisch. Sie ist nicht nur romantisch sondern auch ein Shoppingparadies für alle Urlauber und leicht zu erreichen. Es gibt Paläste, Ausgrabungen und einen Leuchtturm am Ende der Izola Halbinsel.

Das Hotel Salinera

Im Hotel befindet sich ein Spabereich mit einem Hallenbad und einem Freibad mit beiheiztem Meerwasser. Neben diesen beiden Pools gibt es zahlreiche Saunen, ein Abkühlungsbecken, sowie Kinderanimation. Die grüne Landschaft soll das Denken anregen. Besonders schön ist der Strand mit seinen Sonnenschirmen und Liegen gegen Gebühr. Dieser gehört direkt mit zum Hotel und bietet den Gästen jede Menge Komfort. Die Zimmer sind verschiedenartig eingerichtet, es gibt Doppelzimmer mit einem Balkon, ohne, sowie kleinere Einzelzimmer für Alleinreisende. Das Hotel ist nicht nur für Pärchen und Erwachsene besonders reizvoll, sondern auch für Familien mit Kindern und hat gute Bewertungen bekommen.

www.bernardingroup.si/de/unterkunfte/st-bernardin-resort

Portoroz Hotel

Portoroz ist ein bezaubernder Ort in Slowenien, der zig Touristen jährlich anzieht. Kein Wunder, dass es auch jede Art vom Portoroz hotel gibt. Doch das beste davon ist zweifelsohne das Bernardin Hotel und das aus vielen Gründen.

Das Bernardin Hotel – ein gigantisches Portoroz hotel

Das Hotel verfügt über sage und schreibe 241 Zimmer, wobei jedes Zimmer den Meeresblick hat. 110 von diesen Zimmern sind exkliusive Suits, die selbst den Ansprüchen königlicher Familien gewachsen sind. Wer dagegen eine Mini-Suit braucht, hat die Wahl zwischen 7 unterschiedlichen Suits dieser Art. Auch De-Luxe-Suits sind hier vorhanden, wobei die Wahl zwischen 9 Varianten getrofen werden kann. Doch das echte Prachtstück ist der Konferenzraum von diesem Portoroz hotel, der bis zu 1100 Personen aufnehmen kann. Dies macht das Portoroz hotel auch für politische Versammlungen und sogar Musikkonzerte geeignet. Und wer es möchte, kann auch seine Hochzeit im Bernardin Hotel organisieren.

Hohe Servicequalität ist für das Bernardin Hotel selbstverständlich

Davon kann sich jeder Hotelgast überzeugen: Für jeden Pkw findet sich ein freier und bequem gelegener Parkplatz. Wer ein Elektroauto hat, kann dieses nicht nur abstellen, sondern bei Bedarf auch aufladen. An die Bequemlichkeit der Gäste wurde auch gedacht. Deswegen findet jeder Gast von diesem Portoroz hotel Wi-Fi in seinem Zimmer, ganz egal, für welche Suit er sich entschieden hat. Wenn er sich in sicheren Gewässern ausruhen möchte, steht ihm ein Schwimmbad mit beheiztem Wasser zur Verfügung. Für nobles Essen sorgen die beiden Restaurants Pečina und Sunset. Wer nur ein leichtes Snack möchte, kann auch Grand Café oder Cocktail Lounge besuchen. Und wer sich sonnen möchte, dem steht eine exklusive Strandanlage zur Verfügung.

Das Bernardin Hotel hat eine bequeme Lage

Denn es liegt an einem beliebten Weg Piran und Portoroz. Die Nähe zum Meer erspart dem Hotelgast lange Spaziergänge. Und der herrliche Blick aufs Meer, den er aus seinem Zimmer haben wird, verbessert ihm die Laune vor dem Schlafengehen und nach dem Aufstehen. Daher lohnt sich der Aufenthalt dort für jeden, der sich richtig gut erholen möchte.

http://www.bernardingroup.si/de/unterkunfte/st-bernardin-resort

Auszeit in Slowenien

Zreče ist eine Gemeinde in Slowenien. Bekannt ist diese Region vor allem aufgrund ihrer erholsamen Thermen. Mieten Sie sich einfach ein Zimmer in dem Hotel Slowenien und gönnen Sie sich eine Auszeit vom stressigen Alltag.

Die Terme in Zreče bietet alles, was Sie zum Erholen benötigen. Das große Schwimmbecken mit 1600 qm ist gefüllt mit dem gesunden Thermalwasser, dass jede Anspannung lindert. Tauchen Sie ein in das warme Wasser und vergessen Sie für einen Moment Ihren Alltag.

Auch die Kleinen können sich ordentlich in dem Kinderbecken austoben. Eine Abwechslung bietet der Waldwasserpark. Hier kommt jeder auf seine Kosten, egal ob Alt oder Jung. Das Angebot an Wasserrutschen überzeugt jeden!

Im Sommer können Sie sich bei einem entspannten Sonnenbad auf den Rasenflächen entspannen.

Damit Sie den Alltagsstress auch wirklich vergessen, laden wir Sie herzlich in unser Saunadorf ein. Dort gibt es drei finnische, zwei türkische Saunen und eine Infrarot-Sauna.

Nachdem Sie eine leckere Mahlzeit in Ihrem Hotel Slowenien gegessen haben, gönnen Sie sich doch einfach mal eine entspannte Massage. Wenn Sie auch an Verspannungen leiden, dann haben wir genau das richtige für Sie! Wir haben ein vielfältiges Angebot an indischen oder klassischen Massagen.

Oder möchten Sie doch gern mal wieder etwas mehr Zweisamkeit genießen? Auch hier haben wir wieder genau das richtige. Ein entspanntes Luxusbad für Sie und Ihn, oder mit Ihrer besten Freundin oder Partner. Zögern Sie nicht und buchen Sie noch heute ein Zimmer im Hotel Slowenien, egal ob Sie als Familie, als Paar oder mit Ihrer besten Freundin anreisen. Hier vergisst jeder seinen stressigen Alltag.

Sie wollen sich nicht nur erholen sondern auch fitter werden? Kein Problem! Die Terme Zreče bietet Ihnen ebenfalls viele Rad- und Wanderwege, die Sie allein oder mit Freunden erkunden können. Selbst Nordic Walking ist hier möglich. Ein Fitnessstudio bietet Ihnen ebenfalls viele Möglichkeiten sich ordentlich auszupowern.

Buchen Sie noch heute ein Zimmer im Hotel Slowenien und gönnen Sie sich Ihre Auszeit von ihrem stressigen Alltag.

terme-zrece.eu/de/unterkunft/hotel-atrij