Die Abmessungen von Eingangstüren: die zu überwachende Nutzbreite

Mit dem Referenzmaß von 215 cm Höhe und 90 cm Wand zu Wand ist die Breite den Eingangstüren genau definiert. Das wichtige Kriterium ist die nutzbare Durchgangsbreite. Mit anderen Worten, die für den Durchgang im Alltag erforderliche Breite. Wenn Sie es gewohnt sind, allein, mit einem Kinderwagen oder Rollstuhl durch Ihre Tür zu gehen. Im letzteren Fall beträgt die nutzbare Breite z.B. 83 cm. Die Abmessungen den Eingangstüren sind ebenfalls variabel, je nach Art der Arbeit: Neubau oder Renovierung. Bei einem Neubau kann eine größere Breite geplant werden, ggf. mit einem festen Teil, um ein Möbelstück zu betreten oder zu verlassen. Aber Vorsicht, eine Tür mit einer großen Breite ist nicht so komfortabel, wie Sie vielleicht denken. Es kann schwer und aufwendig in der Anwendung sein. Bei der Renovierung ist die nutzbare Durchgangsbreite ein Schlüsselbegriff, der den Türtyp bestimmt. Wenn die bestehende Tür entfernt wird, wird der Rahmen entfernt, was die Umgebung schädigt. Wenn der alte Rahmen in gutem Zustand ist, kann die neue Tür daran befestigt werden.

Eingangstüren

Zahlreiche Farben für eine oft begründete Auswahl

Da Eingangstüren aus Pirnar dreißig Jahre lang aufbewahrt werden kann, ist die Farbe oft eher das Ergebnis einer Wahl der Vernunft als der Leidenschaft. Weiß und Grau sind nach wie vor ein Muss, abgesehen von regionalen Besonderheiten. Die verschiedenen Grautöne lassen sich auch sehr gut mit einem Garagentor, einer Schlupftür etc. koordinieren. Wenn es sich um eine Renovierung handelt, muss die alte Farbe den Eingangstüren berücksichtigt werden, sie ist zur Gewohnheit geworden, schwer zu ändern. Auch auf der Innenseite ist die Wahl der Oberfläche wichtig. Farbe ist nicht immer willkommen, zumal es andere Möglichkeiten gibt, dem Raum Charakter zu verleihen. Weiß ist ein zeitloser Klassiker. Es ist auch geplant, die Haustür mit anderen Tischlereiarbeiten wie z.B. Fenstern zu koordinieren. Entscheidend sind auch die Ausführung und das Aussehen der Oberfläche. Satin ist pflegeleicht, sandgestrahlt kaschiert Kratzer und mattiert, mit einem gewissen matten und samtigen Aussehen, ist widerstandsfähig.