Luxushaustüren

Bei einem schönen Haus denken die meisten Leute zuerst an einen gepflegten Vorgarten, große Fenster oder hohe Decken. Weitaus seltener wird an den Eingang gedacht. Dabei ist es der Türfalle der Haustür, der nicht nur von den Bewohnern, sondern auch von den Besuchern in der Hand gehalten wird. Gerade bei großzügig geschnittenen Häusern, sollte nicht an der Haustür gespart werden. Denn eine schöne Haustür fügt sich ebenfalls in das ebenmäßige Bild des Hauses ein. Eingangstüren kommen nicht nur in verschiedenen Farben, sondern sind ebenfalls in verschiedenen Größen und Designs erhältlich. Bei Haustüren für Luxushäuser und großzügig geschnittene Immobilien bleibt kein Wunsch offen.

Neben schlichten Designs, kann man sich für aufwendige Portale mit Ornamenten und schönen Details entscheiden. Nicht nur das Hauptmaterial, sondern auch die Einarbeitung von Glas kann frei ausgewählt werden. Aktuell sind Aluminium Türen sehr beliebt. Das Aluminium ist nicht nur robust und widerstandsfähig, sondern ebenfalls wetterfest. Anders als bei Holztüren, die häufig vom Wetter in Mitleidenschaft gezogen, sind Aluminium Türen gegen Sonneneinstrahlung und Regen gewappnet. Neben der Verarbeitung der Tür, ist es auch die Türfalle, die auf Design angepasst werden kann. Aber nicht nur das Aussehen, sondern auch der Schutz spielt bei einer guten Haustür eine entscheidende Rolle.

Gerade bei einem Luxushaus gilt es den Eingang bestmöglich zu schützen. Einen guten Schutz bieten allen voran die Aluminium Türen, da sie nicht so leicht einzutreten sind wie Holztüren. Aber es gibt verstärkte Holztüren, die den Modellen aus Aluminium in nichts nachstehen. Das Holz ist dann in der Regel behandelt, sodass es nicht so schnell von der Witterung angegriffen wird. Bei den Türfallen wird bei den meisten Türen ein Griff aus Stahl verwendet, der nicht nur gut in der Hand liegt, sondern auch sehr robust ist.

Prüfen Sie Das Angebot auf der Website pirnar.de.

Tags:

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort