Exklusiver Wohlfühlurlaub an der slowenischen Adriaküste

Das Grand Hotel Portoroz liegt im slowenischen Städtchen Portorož, das nicht nur für seine attraktive Lage an der Adriaküste, sondern auch für seinen Erholungswert bekannt und beliebt ist. Dabei ist das Grand Hotel in Portorož unbestritten eines der besten Orte, um Wellness und Spaangebote zu genießen und im malerischen Ortskern auf den Spuren der österreich-ungarischen Monarchien zu wandeln. Denn auch diese wussten das Klima und die Schönheit der slowenischen Destination bereits seit dem 19. Jahrhundert zu schätzen.

Ausgezeichnete Lage des Grand Hotel Portoroz – direkt am Meer und dennoch zentral

Das exklusive Etablissement liegt direkt an der Adriaküste mit malerischem Blick auf das Meer. Aber damit nicht genug, denn das Grand Hotel Portoroz verfügt ebenfalls über einen Privatstand an dem sich Gäste ganz ungestört erholen können. Auf der angrenzenden Terrasse darf ausgiebig und dennoch gesund nach den Prinzipien der mediterranen und ayuverdichen Küche geschlemmt werden. Gleichzeit kann das Stadtzentrum dank der zentralen Lage des Hotels schnell erreicht werden. Kostenlose Parkplätze und ein kostenpflichtiges Parkhaus stehen den Gästen ebenfalls zur Verfügung.

Erstklassiges Wellness und Spaangebot

Ein absolutes Highlight im Programm des Grand Hotel Portoroz ist das erstklassige Wellness und Spaangebot. Im Spa und Wellness Palace, der direkt an das Hotel angeschlossen ist, können wahlweise Thalasso oder Ayurvedaangebote gebucht werden. Sauna, Thermalbad und weiter Pools (Indoor und Outdoor) stehen ebenfalls zur Verfügung. Daneben verfügt das Ressort über einen Wai Thai Centre, Beauty Centre und eine Therapiezentrum, indem auch medizinische Behandlungen durchgeführt werden können.

Ein vielfältiges Sportprogramm

Wer sich etwas aktiver betätigen möchte hat im Grand Hotel Portoroz fast schon die Qual der Wahl. Neben Yoga, Mini Golf und Tennis gibt es unteren anderem Möglichkeiten zu Tauchen, Wandern, Schwimmen, Skydiven oder Surfen. Als Ausflugsziele in der näheren Umgebung biten sich ausserdem Trips unteranderem nach Triest oder zu den Hölen von Postojna an. Langweile kommt während des Aufenthalts im Grand Hotel also sicher nicht auf. Der Service ist auf internationale Gäste ausgreichtet und im Hotel wird neben Englisch auch Deutsch gesprochen. Überprüfen Sie unser Angebot!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.