Portoroz Strand – Erholung in idyllischer Landschaft

Am Adriatischen Meer reihen sich einige der schönsten Strände Sloweniens an denen Urlauber mehreren Freizeit-Aktivitäten nachgehen oder einfach nur die Sonne und die Meeresluft genießen können. Das Adriatische Meer liegt im Mittelmeer zwischen der Apenninhalbinsel und der Balkanhalbinsel und zu einem der bekanntesten Stränden dort zählt der Portoroz Strand. Der „Plaza Portoroz“ liegt südlich von der Stadt Portoroz und ist einer der beliebtesten Badespots an der Riviera. Am Portoroz Strand können Urlauber verschieden Meeressportarten wie Bootfahren, Schnorcheln und Kanu-Fahren nachgehen. Der Strand ist vor allem bei Paaren aufgrund der romantischen Spaziergängen vor dem Sonnenuntergang beliebt. Außerdem kommen auch Familien mit Kindern immer wieder gern zu dem Hauptstrand um den goldgelben Sand und die einzigartige Atmosphäre zu genießen. Ein weiterer Punkt, der den Portoroz Strand so beliebt macht ist seine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und die vielen Cafés und Restaurants, die sich in unmittelbarer Nähe des Strandes befinden und zu Fuß erreicht werden können. Bei einem Spaziergang entlang der Promenade können Besucher verschiedene Hotels in unterschiedlichen Stilen sehen und sich von der Schönheit der Adria verzaubern lassen.

portoroz strand

Portoroz Strand – kulinarische Vielfalt

Der Ort Portoroz ist bei vielen als ein Erholungsort bekannt und vor allem Behandlungen auf Grundlage des Schlamms und der Salzlake werden oft in Anspruch genommen. Im Ort selbst können Sie den Tartini-Platz und die Kathedrale St. Georg besichtigen. Der Tarini-Platz wurde nach dem Geiger und Komponisten Giuseppe Tartini benannt und ihm zu Ehren wurde ein Denkmal in der Mitte des Platzes gebaut. Des weiteren kann dort auch das Rathaus der Stadt Piran und das rote Patrizierhaus im gotischen Stil besucht werden. Am Portoroz Strand gibt es eine Vielfalt von Restaurants und Cafés in den Touristen die lokalen Spezialitäten probieren können. Angeboten werden dort hauptsächlich Gerichte mit Meeresfrüchten, die mit dem Meersalz Sloweniens zubereitet wurden. Aber auch andere Restaurants können dort gefunden werden, es ist also für jeden etwas dabei!

Eingangstüren Aluminium – ein Spitzenreiter in allen Kategorien

Es wird oft gesagt, dass die Eingangstür die Visitenkarte des Hauses ist, da Gäste diese bei einem Besuch des neuen Hauses zuerst sehen. Genau deswegen ist das Design und die Gestaltung der Eingangstür besonders wichtig. Aber es gibt aber auch weitere Gründe, warum sich Eigenheimbesitzer viele Gedanken um die Eingangstür machen sollten. Die Tür trägt maßgeblich zur Sicherheit des Hauses bei, darüber hinaus schützt sie vor extremer Wärme und Kälte und Lärm. Eigenheimbesitzer sollten sich also viele Gedanken um die Wahl des richtigen Materials für die Tür machen. Neben Holz, Kunststoff und Stahl hat sich vor allem ein Material an die Spitze der Beliebtheit bei Hausbesitzer gerückt: Aluminium.

Eingangstüren Aluminium

Eingangstüren Aluminium – warum sie immer öfter eingebaut werden

Eingangstüren Aluminium sind außerordentlich korrosionsbeständig und haben eine extrem lange Lebensdauer. In puncto Einbruchsschutz sind sie ein Spitzenreiter, da Aluminium Haustüren mehrfach verriegelt und mit Sicherheitsglas versehen werden können. Zusätzlich können auch Sicherheitsbolzen eingebaut werden, um die Sicherheit Ihres Hauses noch weiter zu verstärken. Durch die Pulver-Beschichtung der Aluminium Eingangstür ist diese einfach zu reinigen und die Instandhaltung ist im Vergleich zu anderen Materialien weniger aufwändig, wodurch Ihre Immobilie noch weiter aufgewertet werden kann. Durch speziell gefertigte Aluminiumprofile und Beschläge kann die Aluminium-Tür ganz individuell gestaltet werden und wird zu einem echten Hingucker. Auch in Sachen Wärmedämmung ist die Aluminium Eingangstür führend. Aluminium-Türen sind mit einem massiven Dämmkern im Flügel ausgestattet und haben eine außergewöhnliche thermische Trennung im Rahmen. Mit der richtigen Füllung und Dämmung können Aluminium-Türen Dämmwerte von bis zu Ud 0,54 W/m²k erreichen. Auch bei der Gestaltung können Sie Ihrer Fantasie voll und ganz freien Lauf lassen. Die Aluminium Eingangstür ist in verschieden Designs erhältlich und kann mit Seitenteilen und Glaseinsätzen noch weiter verziert werden. Aluminium ist vielseitig und wandelbar, selbst die Farbe und der Beschlag kann zusätzlich geändert werden, falls Sie das Design Ihrer Hauses verändern wollen.

Portoroz Webcam

Portorož und Piran sind das Zentrum eines unglaublichen Teils des Mittelmeers an der Westküste der istrischen Halbinsel. Portorož (italienisch: Portorose, wörtlich „Port of Roses“) ist eine adriatisch-mediterrane Küstensiedlung in der Gemeinde Piran im Südwesten Sloweniens. Ihre moderne Entwicklung begann Ende des 19. Jahrhunderts, mit der Mode der ersten Kurorte. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde Portoroć neben Abazzia, Lido und Grado, damals als Teil des österreichischen Küstengebietes, zu einem der größten Badeorte Europas. Heute ist es eines der wichtigsten Tourismusgebiete Sloweniens, eine Stadt mit Urlaubsatmosphäre, die in einer Bucht auf dem Leeseite liegt und durch ihre Nähe zum Meer ein sehr angenehmes Klima hat. Die benachbarte, antike Stadt Piran ist eine der schönsten Städte am Mittelmeer und eine der am besten erhaltenen historischen Städte Europas. Das gesamte Gebiet ist eine Reihe von Naturattraktionen und kulturellen Sehenswürdigkeiten, die sich alle nur wenige Kilometer erstrecken.

Portoroz Webcam

Portoroz Webcam: mit nur einen Klick dort sein!

Ob in Portoroz oder Pirot, alle Portoroz Webcam können die Ortszeit und eine Karte des Bereichs, in dem sich die Kamera befindet, frei betrachten und anzeigen. Und wenn Sie tatsächlich planen zu reisen, ist das noch besser! Sie können Webcamals Ihren persönlichen, weltweiten Reiseführer nutzen. Dank der Webkameras erhalten Sie das aktuelle Wetter und die Temperatur, eine Prognose für die nächsten Tage und das Jahresklima für das jeweilige Ziel. Portoroz Webcam gibt Ihnen die Möglichkeit, online live zu beibachten und viele Orte in Portoroz zu entdecken. Wenn Sie leidenschaftlich gerne in Portoroz reisen, sind sie die richtige Wahl für Sie. Indem Sie einen bestimmten Ort oder ein bestimmtes Interesse auswählen oder auf unsere interaktive Portoroz Webcam-Karte klicken, können Sie überall in Slowenien reisen. Moderne oder historische Städte, sonnige Orte oder Strände und sogar der Weltraum sind nur einen Klick entfernt! Von Live-Strandkameras bis hin zu Streetcams zeigen wir Ihnen Menschen, Verkehr, Denkmäler und vieles mehr! Ob Sie nun die Natur oder die Stadt bevorzugen, Sie werden von den schönen Landschaften, die wir zu bieten haben, begeistert sein.

Warum die Eingangstür mit Glas so beliebt ist

Bei Haustüren haben Sie scheinbar endlos viele Möglichkeiten in Bezug auf die Wahl von Design, Material und Sicherheit. Eine Eingangstür mit Glas, Aluminium, Stahl oder Holz ist die häufigste Wahl, außerdem gibt es verschiedene Sicherheitsklassen und Qualitätsunterschiede bei der Isolation. Im Bereich Design sieht man vor allem die Eingangstür mit Glas in den letzten Jahren immer häufiger. Nur selten werden Türen gekauft, die vollständig aus Holz, Alu oder Stahl bestehen und deshalb undurchsichtig sind. Aber warum genau ist Glas bei Eingangstüren so beliebt?

Eingangstür mit Glas

Die Eingangstür mit Glas – Vorteile und Tipps

Durch das Glas kann viel natürliches Sonnenlicht in das Haus dringen. Vor allem der Eingangsbereich wird dadurch tagsüber heller erleuchtet und wirkt freundlicher. Außerdem können Sie Stromkosten sparen, weil am Tag keine künstliche Beleuchtung erforderlich ist. Der Eingangsbereich hat häufig keine sonstigen Fenster, Tageslicht kann deshalb nur durch die Eingangstür eindringen. Moderne Optik mit der Eingangstür aus Glas: Die Fenster verschiedener Größen wirken außerdem modern. Egal ob klares Glas, Milchglas oder Fenster mit Verzierungen, die Tür wirkt mit Fenstern einfach zeitgemäß. Beliebt ist ein großes Fenster, das hochkant als Rechteck in die Tür eingelassen wird und die Hälfte bis zwei Drittel der Türhöhe abdeckt. Alternativ können Sie viele kleinere quadratische oder rechteckige Fenster in die Tür integrieren. Für die nötige Stabilität und Sicherheit sorgen Rahmen, mithilfe derer die Fenster in der Tür befestigt sind. Diese können dicker und prominent oder aber dünn gewählt werden, um den Fenstern selbst mehr optische Geltung zu verleihen. Tipps beim Kauf: Beim Kauf sollten Sie darauf achten, dass auch das Glas eine ausreichende Wärmedämmung hat. Dünnes oder minderwertiges Glas kann die Isolation verschlechtern. Eine besonders gute Isolation hat hingegen beispielsweise Isolierglas. Glasscheiben lassen sich einfach reinigen, sie benötigen keine Pflege und grober Schmutz perlt an der glatten Oberfläche ab. Auch das sind Argumente, sich beim Kauf für eine Eingangstür mit Glas zu entscheiden.